Willkommen beim OTSV

Osterrönfelder Turn- und Spielverein von 1919 e.V.

Wir wollen unseren Mitgliedern und allen, die am Osterrönfelder Sportgeschehen interessiert sind, einen Überblick der Vereinsarbeit geben und insbesondere eine Plattform bieten, die aktuell über die Arbeit in den Sparten berichtet.

Der Osterrönfelder Turn- und Spielverein von 1919 e.V. ist ein Verein mit über 1.200 Mitgliedern, der ein breites Spektrum an Sportarten für alle Altersgruppen anbietet. Breitensport und Fitness stehen dabei ebenso auf dem Programm wie die Aktivitäten der leistungsorientierten Sparten.

Bei Klick auf das Symbol zur Sparte

  Badminton Fussball  
Karate OTSV-Raute kl Tischtennis
Leichtathletik Turnen
  Prellball Tennis  

 

Aktuelle Informationen:

25. Osterrönfelder Moorlauf am 25.08.2017

Am 25.08.2017 findet der 25. Osterrönfelder Moorlauf statt. Die Ausschreibung kann unter http://www.moorlauf.wetzstopp.de/ eingesehen werden.

Über diesen Link kann auch die Anmeldung online erfolgen.

Für Fragen steht der Organisator Claus Jarck unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0171-7437334 zur Verfügung.

VR Jugend-Cup 2017

Am letzten Ferienwochenende am 02. und 03.09.2017 findet auf den Sportanlagen des Osterrönfelder TSV der diesjährige internationale VR Jugend-Cup für E- und D-Jugendmannschaften statt. Im Rahmen dieser Turniere finden auch kleinere Einladungsturniere für G- und F-Jugendmannschaften statt.

In 7 Altersklassen werden 82 Jugendmannschaften um Preise und Pokale kämpfen.

Die Einladung findet Ihr hier....
Angemeldete Mannschaften:  hier...
Geplante Spielmodi, Spielzeiten und Preise: hier...

Warteliste: (noch sind in allen Altersklassen Plätze frei)
Rahmenprogramm und Verpflegung: hier....

Anfahrtsbeschreibung: hier....

A-Junioren gewinnen erneut Futsal-Hallentitel

Die A-Junioren des OTSV verteidigten ihren 2016 errungenen Titel bei den diesjährigen Futsal-Meisterschaften in der Sporthalle der Herderschule Rendsburg erfolgreich.

Ein toller Erfolg !!

Hier der Bericht in fupa.net --->