Leichte Lockerungen der Corona-Verfügungslage

Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat mit Wirkung vom 08. März 2021 einige Lockerungen in den Corona-Beschränkungen für den Sport veröffentlicht.

Der OTSV wird ab sofort unter strenger Beachtung der Verfügungslage vorsichtig und mit Augenmass wieder Aktivitäten anbieten. Die verantwortlichen Leiter*innen der einzelnen Sportangebote werden sich kurzfristig mit den Teilnehmern in Verbindung setzen.

Da die Inzidenzlage im Land und in den Kreisen ausschlaggebend für die erlaubten Aktivitäten ist, sind kurzfristige Veränderungen ja nach Infektionslage immer möglich. Wir werden je nach weiterer Entwicklung der Verfügungslage immer kurzfristig reagieren müssen.

Wir bitten um euer Verständnis!

Zumba für alle in der neuen Corona-Pause !!

stayathome 2

Teamgeist und Spaß an der Bewegung stehen auch im neuen Lockdown weiterhin für unsere Mitglieder im Vordergrund!

Auch im November 2020 stellen wir euch Zumba über die Meeting-Plattform "zoom.us" zur Verfügung. Dies betrifft das gesamte Angebot:

  • Zumba Fitness
  • Zumba Gold
  • Zumba Kids
  • Alle tanzen Zumba

F1-Training im neuerlichen Lockdown

Wenn ein Fußballtraining, auch in kleinen Gruppe, nicht möglich ist, bedeutet dies nicht, dass sich die Fußballer nicht weiterentwickeln können. Auf freiwilliger Basis finden für die F1 des OTSV Einzelcoachings statt, in denen die Spieler Tipps, Korrekturhinweise und neue Aufgaben zum Eigentraining erhalten.
In den folgenden Videos zeigen Spieler der F1 des OTSV, mit welchen Übungen die Koordination verbessert wird.

Zur anschaulichen Beschreibung einzelner Übungen geht es hier  --->

Fußballtraining im Home-Office!!

Derzeit ist ein normales Fußballtraining in der Halle oder auf dem Platz leider nicht machbar. Das bedeutet jedoch nicht, dass wir nicht an den fußballerischen Fähigkeiten arbeiten können. Auch zu Hause oder im Garten sind viele Übungen möglich. „Homeoffice für Fußballer“ !!. Insbesondere die von Wiel Coerver entwickelten Drills sind hierfür überaus geeignet. Sie schulen das Ballgefühl, die Koordination und die fußballspezifische Techniken.

U23 startet in die "Corona-Saison"

Corona sei Dank - nach dem offiziellen Abbruch der Saison 19/20 und dem damit vorgezogenen Sommerurlaub war die Unwissenheit groß. Wann geht es weiter? Wie geht es weiter? Seit ein paar Wochen sind wir nun schlauer. Wir starten in der Kreisliga Nord/Ost und treffen dort auf viele bekannte Gesichter.

Fußball-Jugendtrainer gesucht!

Die Jugendabteilung des Osterrönfelder TSV sucht für ihre Jugendmannschaften Trainer und Betreuer, vor allem für die A-, B- und C-Junioren.

Falls Interesse besteht, in einem dynamischen Team einer der größten Jugendabteilungen des Kreises mitzuwirken und die Teams fußballerisch weiterzuentwickeln, melde sich bitte bei:

  • Thomas Mantwill - Mitglied des Vorstands Tel. 0175-4042557
  • Alexander Schulz - Jugendwart Tel. 0162-1375757