VR Jugend-Cup 2018

Am letzten Ferienwochenende vom 18. bis zum 19.08.2017 findet auf den Sportanlagen des Osterrönfelder TSV der diesjährige internationale VR Jugend-Cup für G-, F-, E- und D-Jugendmannschaften statt.

In 7 Altersklassen werden bis zu 82 Jugendmannschaften um Preise und Pokale kämpfen.

Die Einladung für D- und E-Junioren findet Ihr hier....
Die Einladung für F-Junioren (2010) findet Ihr hier....
Die Einladung für F-Junioren (2011) findet Ihr hier....
Die Einladung für G-Junioren findet Ihr hier....
Angemeldete Mannschaften:  hier....
Geplante Spielmodi, Spielzeiten und Preise: hier....
Warteliste:
hier...
Rahmenprogramm und Verpflegung: hier....

Anfahrtsbeschreibung: hier....

Osterrönfeld feiert die Eröffnung des Kunstrasenplatzes

Eröffnung005

Am 19. September war es soweit: nach knapp 5 Monaten (!) Bauzeit war der Kunstrasenplatz fertiggestellt.

Die Gemeinde Osterrönfeld und der Osterrönfelder TSV hatten zur Einweihungsfeier geladen und bei herrlichem Wetter kamen viele Sportler, Fans und interessierte Bürger, um der Eröffnung einen würdigen Rahmen zu geben.

In ihren Ansprachen bedankten sich der Bürgermeister der Gemeinde, Bernd Sienknecht, und der Vorsitzende des OTSV, Christian Hauck, bei den ausführenden Firmen und den Verantwortlichen des Vereins für die perfekte Ausführung und Zusammenarbeit.

Zumba für Kinder

NEU - NEU - NEU - NEU

Seit kurzem bietet der OTSV Zumba für Kinder im Alter von 7-14 Jahren immer Mittwochs von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr in der Sporthalle an.

Alles weitere hier ---> pdf

Die ersten Bilder einer Übungsstunde --> hier klicken

Kooperation zwischen Schule und Verein - eine Erfolgsstory

news rauteIm vom Landessportverband geförderten Projekt "Schule und Verein" kooperieren seit Jahren die Aukamp-Schule und der OTSV.

Dies war jetzt Anlass für den Landessportverband, dieses Vorzeigeprojekt zusammen mit Vertretern der Presse in Osterrönfeld zu besuchen.

Der Geschäftsführer des Landessportverbandes Schleswig-Holstein Thomas Niggemann hob hervor, dass die Kooperation in Osterrönfeld einzigartig im Lande sei. „Die vielen übergreifenden Sportarten findet man in keiner anderen Zusammenarbeit.“

Hier die Link zum interessanten Bericht in den Kieler Nachrichten vom 06.06.2014 ---->

sowie in der Landeszeitung  ---->

Bau des Kunstrasenplatzes schreitet voran!

news fussballAm 19. Mai ging es endlich los!

Der lang ersehnte Bau eines Kunstrasenplatzes auf dem Sportgelände hat begonnen. Endlich ist die Planungszeit abgeschlossen und die vielen jungen und alten Fußballer im OTSV können ein Ende der schwierigen Trainingsbedingungen absehen.